Bannertop.png

Diskussion:Fluoride

Aus ADHSpedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Habe den Absatz über Fluoride als ADHS-Risiko gelöscht; in der zitierten Metastudie (9) steht die behauptete Aussage zu Wassergrenzwerten nicht, ebenso wird dort kein Zusammenhang mit ADHS genannt. Auch in der dort zitierten Metastudie mit vornehmlich chinesischen Studien taucht im gesamten Text weder ADHD noch attention-deficit auf. Die am Ende des Absatzes genannte Quelle, die das angeblich kritisierte, ist nicht mehr auffindbar. Zumindest mit diesen Quellen sollte das so nicht stehen bleiben. Ich hoffe, ich habe es nicht nur übersehen ?

--UlBre (Diskussion) 01:32, 13. Feb. 2022 (CET)