Bannertop.png

Sensation Seeking

Aus ADHSpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unter Sensation Seeking, Novelty Seeking oder einer Tendenz zur Reizsuche wird ein mehrdimensonales Persönlichkeitsmerkmal verstanden, das mit ADHS zu korrelieren scheint.[1] Sensation Seeking darf nicht unmittelbar ins Deutsche übersetzt und als Sensationslüsternheit verstanden werden, da mit dem Begriff vielmehr das Bedürfnis beschrieben wird, neue Erfahrungen zu machen, abwechslungsreiche Erlebnisse zu haben oder intensive Eindrücke zu erfahren (sensation engl. = ‚Sinneseindruck, Empfindung‘).[2]

Studien und wissenschaftliche Publikationen

Einzelnachweise

  1. http://psycnet.apa.org/record/1993-29949-001
  2. Marvin Zuckerman: Behavioral Expressions and Biosocial Bases of Sensation Seeking. Cambridge, England: Cambridge University Press. 1994 ISBN 0-521-43770-9.