Was ist los mit dem Zappelphilipp? (Reportage)

Aus ADHSpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Was ist los mit dem Zappelphilipp?
Filmgattung Reportage
Alterbeschränkung / Empfehlung k.A.
Erscheinungsjahr 2008

Was ist los mit dem Zappelphilipp? ist eine im Jahr 2008 im Format Quarks & Co ausgestrahlte Reportage, die sich mit dem Thema Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung auseinandersetzt.

Inhalt

Sie sind hyperaktiv, lassen sich leicht ablenken und flippen einfach so aus: Kinder mit einer Aufmerksamkeitsdefizit-/ Hyperaktivitätsstörung – kurz ADHS genannt. Über kaum eine andere psychische Störung wird so erbittert und kontrovers diskutiert. Quarks & Co betrachtet ADHS aus verschiedenen Perspektiven: Eltern, Kinder, Ärzte, Forscher, Psychologen und Pharmaindustrie.

In der Sendung vorkommende Personen

Weblinks

WeitereFilme.png